Landesinnung Niedersachsen

Berufsorganisation setzt sich ein …

Die Landesinnung Niedersachsen des Gebäudereiniger-Handwerks in Hannover ist die Berufsorganisation für 175 Mitgliedsbetriebe aus den Regionen Braunschweig, Hannover und Süd-Niedersachsen.

Auf politischer Ebene agieren und zugleich den Austausch unter den Mitgliedsbetrieben fördern – das hat für die Landesinnung oberste Priorität. Vorstand und Geschäftsführung dieses freiwilligen Zusammenschlusses treten gemeinsam für die Interessen der Mitglieder ein. Sie informieren in Fragen des Wettbewerbsrechts, der Schwarzarbeit, bieten Rechtsberatung und einen Info-Service. Wichtige Arbeit ist die Kommunikation mit der Landesregierung und den Aufsichtsbehörden.

Die Landesinnung engagiert sich für die Privatisierung von Dienstleistungen, ist Ansprechpartner für Arbeitsagenturen und Berufsberater, hält Kontakte zu anderen Unternehmerverbänden, bildet Fachausschüsse zu besonderen Themen, ist für die Betreuung der Auszubildenden, für die Durchführung der Gesellenprüfungen sowie für die Vorbereitung der Meisterprüfungen zuständig. Kommunikation und Information nach innen und außen: Presseauskünfte und Innungsrundschreiben bilden eine weitere, wichtige Tätigkeitssäule. Damit ergänzt die Landesinnung Niedersachsen die umfangreiche Arbeit des Bundesinnungsverbandes (BIV), der sich für die Interessen des Gebäudereiniger-Handwerks auf nationaler und internationaler Ebene einsetzt.

Die vielen Ehrenamtlichen aus den Innungs- Betrieben unterstützen den Vorstand und die Geschäftsführung der Landesinnung.

… und das seit mehr als 100 Jahren!

 

Leistungsspektrum Gebäudereinigung

  • Allgemeine Reinigungs- und Pflegearbeiten
  • Unterhaltsreinigung von Verwaltungsgebäuden, Industriegebäuden, Krankenhäusern, Universitäten, Schulen usw.
  • Glasreinigung
  • Fassadenreinigung / Denkmalreinigung / Bauschlussreinigung
  • Verkehrsmittelreinigung (Flugzeuge, Schiffe, Bahnen, Busse)
  • Reinigung und Pflege von Verkehrsflächen, Grünflächen und Durchführung des Winterdienstes
  • Teppich- und Polsterreinigung, Möbelreinigung- und pflege
  • PC-Reinigung
  • Allgemeine Umweltschutzmaßnahmen, Wertstoffsammlung, Wertstofftrennung, Entsorgung von Sonderabfällen
  • Dienstleistungen im Krankenhaus- und Altenpflegebereich
  • Unterhaltsreinigung von Altenpflegeheimen, Krankenhäusern, Pflegestationen und Operationsräumen
  • Desinfektion von und in Operationsräumen
  • Sterilisation von Geräten
  • Wäschedienst
  • Hol- und Bringedienste
  • Catering und allgemeine Küchendienste
  • Entsorgung von Sonderabfällen in Krankenhäusern
  • Komplette Wirtschaftsverwaltung von Altenheimen und Krankenhäusern (mit Ausnahme des ärztlichen Dienstes)
  • Reinigung und Wartung von Industriegebäuden und Industrieanlagen
  • Wartung und Instandhaltung von Industrieanlagen, Maschinenwartung
  • Allgemeine Unterhaltsreinigung in Industriehallen einschließlich der Beseitigung von Produktionsrückständen
  • Reinigung in Reinsträumen bei der Microchip-Herstellung bzw. CD-Produktion
  • Dekontamination von Kernkraftwerken
  • Desinfizierende Reinigung von Lebensmittelproduktionsstätten
  • Asbestentsorgung von Gebäuden und Gebäudeteilen
  • Schädlingsbekämpfungsarbeiten
  • Brandschadensanierung und Wasserschadenbeseitigung
  • Catering mit allen Facetten
  • Bewachungsdienste, einschließlich Personenschutz und Pförtnerdienste
  • Hotelservice, einschließlich Zimmerservice und Wäschediensten
  • Wäschedienste, einschließlich Gardinenpflege, Teppichreinigung usw.
  • Beratungstätigkeiten beim Bau von Gebäuden zur Vermeidung hoher Reinigungskosten